Ehrung unserer Trainer durch den Regionssportbund Hannover

Ella Kölsche, Sophia Strug, Maximilian Schwebs und Dennis Tepfer wurden für Ihr ehrenamtliches Engagement für den Wettbewerb „Soziale Talente im Sport“ nominiert. Am Dienstag, den 6. Februar fand in der IGS Garbsen die feierliche Preisverleihung statt. Elf Vereine aus sieben Kommunen hatten Kandidaten für den Ehrenamtspreis nominiert. Über die Platzierung entschied- jeweils zur Hälfte – eine Jury und eine Online Abstimmung. Insgesamt waren mehr als 680 Stimmen abgegeben worden. Obwohl unsere Kandidaten nicht unter den drei Gewinnern waren, wurden sie zusammen mit allen 16 Nominierten für ihre Arbeit geehrt und mit Geschenken ausgezeichnet. Sie können sich nun über Freikarten für das Spiel der Handball-Recken gegen den THW Kiel freuen. Der Regionssportbund Hannover sagt damit im besonderen Maße „Danke“ für das Engagement. Auch wir sagen „Danke“ für Eure tolle Arbeit!