Letters Schwimmer auf Erfolgskurs beim Sommerschwimmfest der SG Lehrte/Sehnde

Am 10. Juni 2018 fand das  Sommerschwimmfest der SG Lehrte/Sehnde statt. 272 Schwimmer aus 13 Vereinen rangen um gute Zeiten und Medaillen. Die SG Letter war sehr erfolgreich mit neun Schwimmern und 29 Starts vertreten.

Unsere jüngsten Schwimmer des Teams, Liam Zentarra und Tom Schwob (beide 2010) schwammen beide mit großem Mut die 50m Freistil Strecke. Liam schwamm eine 01:13,57 (Platz 20). Tom kam kurz nach ihm an, mit einer 01:16,44 (Platz 23). Über 50m Brust konnte Liam einen großen Erfolg verbuchen. Ihm gelang ein vierter Platz mit 01:00,65. Damit war er nur ganz knapp hinter seinem Teamkameraden Thore Lorenz (2009), der mit  01:00,08 die Bronzemedaille gewann.  Bei den 50m Freistil verpasste Thore nur ganz knapp die Bronzemedaille und mit kam mit einer 00:45,45 auf den vierten Platz.

David Maksumov (2009) erreichte über 50m Brust  den 12. Platz mit 01:23,58.

Jette Goldmann (2007) startete in einem großen Mitbewerberfeld zweimal. Die 50m Rücken absolvierte sie mit einer 1:05,38 (Platz 20) und die 50m Freistil mit einer 1:19,65 (Platz 26).

Auch Leni Hoffmann (2008) musste sich gegen eine große Konkurrenz durchsetzen. Ihr gelang es über 50m Rücken mit 0:57,27 wieder unter einer Minute zu bleiben und erreichte damit Platz 14. Die 50m Freistil absolvierte sie mit 0:44,76 (Platz 11).

Annika Kuwan (2001) konnte sich in Lehrte über viele Medaillen freuen. Über 50m Brust konnte sie die Bronzemedaille mit 00:43,68 erringen. Über 100m Brust holte sie die Silbermedaille mit  1:36,70. Bei den anspruchsvollen 200m Strecken war Annika besonders erfolgreich und holte zwei Goldmedaillen über 200m Lagen (03:10,20) und 200m Brust (03:29,88)

Dennis Tepfer  (2000) startete achtmal und konnte sechs Goldmedaillen und zwei Silbermedaillen aus dem Wasser holen. Gold holte er über 100m Schmetterling (01:10,42), 50m Schmetterling (0:30,87), 50m Rücken (0:32,29), 100m Rücken (01:13,66),  50m Freistil (0:27,24) und 100m Freistil (01:00,56).

Die Silbermedaillen errang er über 50m Brust (00:35,12) und 100m Brust (01:17,33).

Hendrik Effe (2005) holte für die SG Letter 05 vier Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen und eine Bronzemedaille. Gold holte er über 100m Schmetterling (01:28,24), 50m Rücken (0:39,51), 100m Rücken (01:28,39) und 50m Freistil (0:31,69).
Silber holte er über 50m Schmetterling (0:36,52) und 100m Freistil (1:13,41).

Über die 50m Brust konnte Hendrik  schließlich noch die Bronzemedaille aus dem Wasser holen (0:48,97).

Wir gratulieren allen Schwimmern zu ihren Ergebnissen! Das Team der SG Letter 05 hat eine tolle Leistung gezeigt! Weiter so!

Wir bedanken uns bei Pascal Neumann und Maximilian Schwebs, die dieses Mal als Betreuer mit dabei waren. Ein großer Dank geht natürlich auch an Ella Kölsche und Maren Lorenz, die für uns als Kampfrichter am Beckenrand standen. Vielen Dank an die Fahrer und Eltern, die unser Team in Lehrte unterstützt haben.

Wir freuen uns Euch alle auf den nächsten Wettkämpfen wiederzusehen!

PROTOKOLL

ERGEBNISSE SG LETTER 05