Spiel und Spaß bei der Vereinsfreizeit der Schwimmabteilung in Celle

Vom 24. bis 26. August 2018 verbrachten die Schwimmer in Celle. Der Vereinsausflug begann am Freitag mit einem zünftigen Grillabend in der Jugendherberge. Besonders lecker waren neben Würstchen, Fleisch und allerlei Salaten das selbstgemachte Stockbrot und die Marshmallows. Bis in den späten Abend hinein wurde Federball, Tischtennis,  Basketball und Wikingerschach gespielt. Nach der Nachtwanderung mit Musik fielen alle sofort in ihre Betten. Am nächsten Tag ging es mit dem Bus ins Celler Badeland. In den drei großen Becken wurde ordentlich getobt und herumgetollt. Die große Rutsche war eine besondere Attraktion. Zur Entspannung ging es ins Solebad oder ins Blubberbecken. Am Abend wurde vor dem Schlafengehen noch viel gemeinsam gespielt. Am nächsten Tag ging es dann wieder nach Hause. Die drei gemeinsamen Tage haben allen sehr großen Spaß gemacht! Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Fahrern und beim Organisationsteam für diese tolle Freizeit und hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder so einen tollen Ausflug machen können!