Übernachtung in der Schulschwimmhalle Letter

In der Nacht vom 12. bis 13. Februar fand in im Qualle Bad Letter die traditionelle Übernachtung in der Schwimmhalle der Schwimmsparte der SG Letter 05 statt. Zwanzig Kinder waren mit dabei. Nach einem gemeinsamen Abendessen mit Bockwurst und Salaten machten sich die Kinder mit Betreuern und Eltern zur Nachtwanderung auf, zum Hexenturm in Marienwerder. Nach der langen Wanderung wurden die Schlafsäcke und Camping-Matratzen ausgerollt. Bei einer spannenden Gutenachtgeschichte über gefährliche Meeresstrudel und Zwergpiraten wurde dann auch bald geschlafen. Der nächste Morgen begann mit Frühschwimmen, wobei in den Sonnenaufgang getobt und geplanscht wurde. Nach einem ausgiebigen Frühstück war die Übernachtung in der Schwimmhalle auch schon wieder zu Ende.

Die Übernachtung hat allen sehr großen Spaß gemacht. Ein großer Dank geht an alle Organisatoren, Betreuer, Helfer und Eltern, die durch ihren Einsatz und Spenden zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Wir bedanken uns beim Qualle Team, das es immer wieder möglich macht so tolle Veranstaltungen durchzuführen.

Kommentare sind geschlossen.