Indoor-Sportbetrieb ruht bis Samstag, 04.12.2021

2021-11-29

Am heutigen Montagabend fand eine außerordentliche Vorstandssitzung statt, um das aktuelle Infektionsgeschehen gemeinsam zu erörtern und die Auswirkungen auf unseren Sportbetrieb zu besprechen. An der Online-Sitzung haben 14 Vorstandsmitglieder teilgenommen und einstimmig folgenden Beschluss gefasst:

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Niedersachsen – aber auch speziell in Letter und Seelze (u.a. an den Schulen) – sind wir leider gezungen drastische Maßnahmen anzuwenden, um die Gesundheit unserer Übungsleitenden und Mitglieder zu schützen. Wir können einen „sicheren“ Hallensport unter den aktuellen Bedingungen nicht gewährleisten. Das mal wieder zahlreiche Kinder & Jugendliche unter der Situation leiden müssen, beschäftigt uns sehr – leider haben wir jedoch keine Alternative gefunden.

Hallensport | Sport in geschlossenen Räumen: Der Indoor-Sportbetrieb wird vom 30.11.2021 bis einschließlich 04.12.2021 komplett eingestellt. Das Betreten der Sport- und Turnhallen (inkl. Tanzsaal HELLAS und Kristall-Therme Seelze) ist für unsere Sportgruppen untersagt!

Sport unter freiem Himmel: Der Outdoor-Sport darf vorerst unter 2G-Bedingungen weiterlaufen. Für die Einhaltung der 2G-Regel ist der Übungsleitende verantwortlich und wird stichprobenartig überprüft. Die Außentoiletten im Leinestadion bleiben zugänglich; die Duschen und Umkleiden werden zu sofort geschlossen. Ein Betreten der Duschen und Umkleiden ist untersagt!

Am Wochenende (04./05. Dezember 2021) werden wir Euch über die nächsten Schritte informieren.

Vielen Dank für Euer Verständnis und bleibt gesund!!

Kommentare sind geschlossen.